Impressum


Die Internetseite "Stolpersteine in Hamburg" ist ein Kooperationsprojekt der Landeszentrale für politische Bildung und der Initiatoren des Erinnerungs-Projekts "Stolpersteine in Hamburg".

Anbieter der Internetseite ist die Landeszentrale für politische Bildung
www.hamburg.de/politische-bildung Dammtorstraße 14, 20354 Hamburg.

Inhaltliche Verantwortung gemäß § 6 MDStV für die Inhalte der Landeszentrale für politische Bildung:
Landeszentrale für politische Bildung
Dammtorstraße 14, 20354 Hamburg
Ansprechpartnerin: Maria Koser, E-Mail: Maria.Koser@web.de

Erinnerungs-Projekt Stolpersteine in Hamburg

Koordination
Peter Hess, Heimhuder Straße 33, 20148 Hamburg
Tel.: 040 / 4105162, Fax: 040/45039453

Redaktion
Maria Koser
Andrea Orth
stolpersteine.hamburg@yahoo.de

_______________________________________________________


Koordination des Internet-Auftritts:
Kristina Thoms, E-Mail: thoms@frische-medien.de

Webprogrammierung
Entwicklung des Redaktionssystems REDAX und der Webseite
www.frische-medien.de

Gestaltung des Titelbildes
Petra Bartmann / bax-design
www.baxdesign.de

Titelbild
Der Stolperstein in der Kopfgrafik wurde am 29. März 2005 als 1000ster Stein in Hamburg verlegt. Foto des Steins: Gesche Cordes www.geschecordes.de

Englische Übersetzung
Kerstin Klingel

Hinweis zu unserem Datenbestand
Der Datenbestand auf dieser Website ist eine Liste der in Hamburg verlegten Gedenksteine sowie Biografien einzelner Opfer.

Copyright der Autorinnen und Autoren
Auf die biografischen Texte haben die bei den Texten genannten Autorinnen und Autoren das Copyright. Ihnen sind alle Rechte auf diese Texte vorbehalten, insbesondere die der Übersetzung, der Sendung im Rundfunk und Fernsehen und der Bereitstellung im Internet.
Auf die in der Publikationsreihe "Stolpersteine in Hamburg - Eine biografische Spurensuche" erschienenen und auf der unter www.stolpersteine-hamburg.de veröffentlichten Texte haben die Landeszentrale für politische Bildung und das Institut für die Geschichte der deutschen Juden das Copyright sowie die unter den Texten genannten Autorinnen und Autoren.


Haftungsausschluss
Die Landeszentrale für politische Bildung erklärt ausdrücklich, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Die Landeszentrale für politische Bildung übernimmt keine Verantwortung für die Fehlerfreiheit und Rechtmäßigkeit von Internetseiten Dritter! Alle Angaben und Auskünfte auf dieser Website erfolgen ohne Gewähr.

Beiträge

druckansicht  / Seitenanfang